Können Sie sich noch erinnern? Warme Erde unter den Fußsohlen, Gras, das an den Zehen kitzelt? Wind in den Haaren und das Läuten der Glocken im Ohr? Die Hände in kühles, rauschendes Wasser tauchen, klares Quellwasser trinken. Milch, noch warm, frisch von der Kuh, das Knacken duftenden Brotes. Die herrlichen Gipfel der Alpen vor Augen. Erleben Sie all das und noch viel mehr in Ihrem Sommerurlaub im Gasteinertal! Schenken Sie sich und Ihrer Familie eine unvergessliche, gemeinsame Zeit. 
Fahrräder stellen wir unseren Hausgästen frei zur Verfügung!


Wandern Sie auf 350 Kilometer markierten Wegen über die Almen oder erobern Sie die Alpengipfel. Der Nationalpark Hohe Tauern ist eine wahre Fundgrube für Liebhaber der Alpenwelt! 
   
Genießen Sie mit von frischer Bergluft gewecktem Appetit die selbst hergestellten Köstlichkeiten der Sennerinnen auf den 55 Gasteiner Almen, die von Juni an bis in den Spätherbst hinein bewirtschaftet werden.